Dr. Michael Nugel

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht sowie Fachanwalt für Versicherungsrecht

Sekretariat:  

Kinga Porembski: 0201 / 649591 - 20

Tamara Biermann: 0201 / 649591 - 40


Vita:

1994-2002

Studium der Rechtswissenschaft mit anschließender Teilnahme am Ergänzungsstudiengang Wirtschaftsrecht, Promotion und Tätigkeit als Lehrbeauftragter an der Universität Hamburg

2002-2004

Referendar im OLG Bezirk Hamburg und fortlaufende Tätigkeit als Lehrbeauftragter

2004

Zulassung als Rechtsanwalt 

2008 / 2009

Erwerb der Fachanwaltstitel Verkehrs- und Versicherungsrecht


Publikationen

Handbücher 

Nugel, Kürzungsquoten nach dem VVG, 2.Auflage 2012, Deutscher Anwalt Verlag 

Tietgens/Nugel, Verkehrszivilrecht, 7. Auflage 2016, Deutscher Anwalt Verlag

Castro / Becke / Nugel, Personenschäden im Straßenverkehr, 2017, Beck Verlag

Anwaltformulare, 8. Auflage 2015, Kapitel 53 Verkehrsrecht , Deutscher Anwalt Verlag

Staudinger / Halm / Wendt, Fachanwaltskommentar Versicherungsrecht, 1. Auflage 2013, Kommentierung der §§ 28 - 32 VVG

Tätigkeiten

Autor im Expertenteam der Juris Praxis Reporte Verkehrsrecht und Versicherungsrecht sowie der Anwaltszertifikate Verkehrsrecht

Ständiger Mitarbeiter und Autor der Fachzeitschrift Verkehrsrechtsreport (VRR)

Aufsätze im Verkehrsrecht

Holtkötter/Nugel, die Aufklärung elektronischer Manipulation von Fahrzeugen im Spannungsfeld zu Betriebsgehemnissen der Hersteller, NZV 2018, 201ff

Böhm / Nugel, Der Vorschaden in der Verkehrsunfallregulierung, VRR 2017 Nr.6 S.4ff.

Nugel, Aktuelles zum Auslesen von Fahrzeugdaten, VRR 2017 Nr.3

Nugel, Haftung bei der Einfahrt vom ruhenden in den fließenden Verkehr in AnwZert VerkR 2 / 2017

Balzer / Nugel, Auslesen von Fahrzeugdaten zur Unfallrekonstruktion im Zivilprozess, NJW 2016, 193ff

Nugel / Schroeder, Die Erstattung von Rechtsanwaltskosten nach einem VU im Totalschadensfall, Anwaltzertifikate 22 / 2016.

Glauber / Nugel, Problemfelder bei der Abrechnung des Fahrzeugschadens nach dem 4 - Stufen Modell, VRR 2016, Nr.7

Brockmann / Nugel, Unfallrekonstruktion mit Hilfe des EDR, zfs 2016, 64

Lee / Nugel, Zahlungsverzug im Versicherungsfall bei Banküberweisungen, Anwaltszertifikate 9 / 2016

Nugel, Der Einsatz von Dashcam's nach der Empfehlung des VGT 2016, Anwaltszertifikate 4 / 2016

Schumann / Nugel, Haftungsquote bei Verkehrsunfällen mit Inlineskatern, VRR 2016, Ausgabe 04, S.

Franzke / Nugel, Unfallmanipulation im Kraftfahrtbereich, NJW 2015, 2071ff

Nugel / Penders: Regulierung des KFZ-Sachschadens nach einem Verkehrsunfall, ZAP 2015, Heft 17 919ff

Krause / Nugel: Bildung der Haftungsquote bei einem Verkehrsunfall nach deutschem Recht unter Berücksichtigung des Anscheinsbeweises, Jahrbuch zum Straßenverkehrsrecht 2015, 65ff

Nugel, Das HIS System in der aktuellen Rechstprechung zur Kraftfahrtversicherung DAR 2015, 348ff

Nugel, Smart Repair zur Schadensbeseitigung, NZV 2015, 12ff

Schneider / Nugel, Psychische Folgen nach einem Verkehrsunfall und ihre rechtliche Bewertung, NJW 2014, 2977ff

Nugel, Zur Bestimmung der zu ersetzenden Abschleppkosten nach einem Verkehrsunfall, zfs 2014 370ff

Stoeber / Nugel, Update zur Kürzung bei Stundenverrechnungssätzen im Haftpflichtfall bei fiktiver Berechnung, Schaden Praxis 2014,124ff

Balzer / Nugel, Minikameras im Straßenverkehr - Datenschutzrechtliche Grenzen und zivilprozessuale Verwertbarkeit der Videoaufnahmen, NJW 2014, 1622ff.

Grunewald / Nugel, Problemfeld Schmerzensgeld, VRR 2014, 4

Krause / Nugel: Haftungsquoten bei einem Unfall zwischen Kfz und Radfahrer, VRR 2014, 84

Grunewald / Nugel, Betrugsabwehr bei behaupteten psychischen Unfallfolgen, zfs 2013, 607ff

Grunewald / Nugel, Die Bestimmung des Fahrzeugschadens bei Vorschäden, Schaden Praxis 2013, 293ff

Schumann / Nugel, Schadensersatz bei Personenschäden mit Vorerkrankungen oder „psychischer Vorbelastung“, VRR 2013, 244ff

Nugel, Abrechnung des Fahrzeugschadens nach dem 4 - Stufen Modell, Schaden - Praxis 2013, 221

Nugel, Haftungsquote und Anscheinsbeweis beim Verkehrsunfall mit zwei Kraftfahrzeugen, NJW 2013, 193ff

Wenker / Nugel, Erwerbsschadenermittlung bei Verletzung kurz vor oder nach dem Eintritt ins Berufsleben, VRR 2013, 4ff

Nugel, Der Ersatz des Fahrzeugschadens bei einem VU in Österreich, MDR 2013, 12ff

Bendig / Nugel, Quotenbildung bei Verkehrsunfällen im Lichte der BGH Rechtsprechung, VRR 2012, 404ff

Nugel, Rechtsprechungsübersicht zum Verkehrszivilrecht 2011, VRR 2012, 284ff

Böhm / Nugel: Ersatz des Fahrzeugschadens bei Bestehen von Vorschäden, DAR 2011, 666ff

Nugel, Abrechnung des Fahrzeugschadens nach dem 4 - Stufen Modell, Schaden - Praxis 2011, 398ff

Demenko / Nugel, Schadensersatzansprüche bei einem Verkehrsunfall in Polen, ZfS 2011, 669ff

Nugel, Die Bedeutung technischer Sachverständigengutachten beim Nachweis einer unfallbe-dingten Verletzung der Halswirbelsäule: MedSach 2010,227ff.

Nugel, Die Quotenbildung und der Anscheinsbeweis Teil 1 – 5, DAR 2008 – 2010

Nugel, Die gerichtliche Verfolgung von Schadensersatzansprüchen bei dem Verkehrsunfall eines deutschen Staatsbürgers im Ausland, VRR 2009, 284.

Nugel, Haftung bei dem Unfall mit einem Leasingfahrzeug, zfs 2008, 4ff

Nugel, Der Abfindungsvergleich in der außergerichtlichen Schadenregulierung: zfs 2006, 190ff

Aufsätze im Versicherungsrecht

Nugel, Obliegenheiten in der Personenversicherung und der gestufte Dialog, zfs 2017, 489ff

Fiegler / Nugel, zum Leistungsanspruch aus der Teilkasko bei bloßem Diebstahlsversuch, Anwaltszertifikate 8 / 2017

Lee / Nugel, Neuerungen in den AKB 2015, Anwaltszertifikate 12 / 2016

Nugel, Quotale Leistungskürzung in der Praxis der Kraftfahrtversicherung, ZAP 2016, 901ff

Nugel, die Facetten der Arglist, MdR 2014, 1177ff

Böhm / Nugel, Die aktuelle Entwicklung in der Rechtsprechung zur quotalen Leistungskürzung, MDR 2013, 1328ff  

Balzer / Nugel, Observierungen und Datenschutz, NJW 2013, 3397ff

Klingenberg / Nugel, Betrugsabwehr bei vorsätzlicher Eigenbrandstiftung in der Kaskoversicherung, DAR 2013, 84

Nugel, Verteidigung bei  Verdacht auf vorsätzliche Brandstiftung, VRR 2012, 448ff

Wenker / Nugel, Update zum Regress des Kraftfahrtversicherers, NZV 2012, 463ff

Böhm / Nugel MdR, Die Fortentwicklung der Rechtsprechung zur Leistungskürzung nach dem VVG,  MdR 2012, 692ff

Nugel, Quotale Leistungskürzung bei Entwendungsfällen, DAR 2012, 348ff

Nugel, Indizien für manipulierte Wildunfälle, VRR 2012, 248ff

Nugel, Die aktuelle Entwicklung in der Rechtsprechung zur quotalen Leistungskürzung nach dem VVG, MDR 2011, 1148

Nugel, Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei der Anspruchsbegründung im Bereich der Unfallversicherung und des Schadensersatzrechts: DAR 2010, 445ff

Nugel, Update zur Anwendung des neuen VVG in der Praxis, VRR 2010, 244ff 

Nugel, Quotenbildung nach dem neuen VVG – eine Übersicht über die Entwicklung im Jahr 2009, MdR 2010, 597ff 

Nugel, Die Anzeigepflicht des VN im Hinblick auf gefahrerhebliche Umstände nach der VVG Reform, MDR 2009, 186ff 

Nugel, Die Leistungskürzung des Kraftfahrtversicherers nach der VVG Reform: ZfS 2009, 307ff 

Nugel, Quotenbildung bei einer Leistungskürzung nach dem VVG, MDR 2008, 1320ff

Nugel, Der Regress des Kraftfahrzeughaftpflichtversicherers gegenüber dem VN, NZV 2008, 11ff 

Nugel, Quotenbildung bei der Leistungskürzung wegen grober Fahrlässigkeit, MDR 2007, Heft 22, Sonderbeilage 23ff 

Nugel, Rechtliche Konsequenzen der Vernichtung von Anträgen der VN, VersR 2005, 1211ff

Vorträge

Verwertbarkeit von Aufnahmen aus Dash Cam's im Zivilprozess, Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum 2017

Verwertbarkeit von Fahrzeugdaten zur Aufklärung von Versicherungsfällen, Vortrag, Gesamtverband der Deutschen Versicherung e.V. (GDV),  Berlin 2017

Betrugsabwehr in der Kraftfahrtversicherung, Vortrag RAK Hamm 2016

Quotenbildung und Anscheinsbeweis, Arge VerkehrsR Heidelberg 2016

Rechtliche Bewertung von psychischen Unfallfolgen, Forum Rhein Main 2016

Rechtliche Grundlagen zum Auslesen von Fahrzeugdaten, "Schach dem Betrug", Münster 2016

Update zum Versicherungsrecht in der Kraftfahrtsparte, Hamburg 2016

Vortrag "Verwertung vom Aufnahmen aus Dashcam's im Zivilprozess" auf dem VGT 2016, Goslar

Der Zugriff auf Fahrzeugdaten und ihre prozessuale Verwertbarkeit, Vortrag Gen Re, HUK-Schadenforum, Köln 2015

Auslesen von Fahrzeugdaten & Verwertung von Dashcam Videos, Seminar JFS Köln 2015

Betrugsabwehr und Datenschutz, Vortrag Gesamtverband der Deutschen Versicherung e.V. (GDV), "Essen 2015

Rechtliche Aspekte beim Einsatz von Dash Cams, König Seminare 2015

Kürzungsquoten nach dem VVG, Kausalitätsgegenbeweis und Arglist, BWV Hannover 2014

Update zur quotalen Leistungskürzung in der Sachversicherung, Arge Versicherungsrecht 2013

Haftungsquoten und Anscheinsbeweis: BWV Hannover 2013

Observierungen bei Betrugsfällen: RVSK 2013

Betrugsabwehr und quotale Leistungskürzung bei Wildunfällen: König Seminare 2013

Der Regress des Kraftfahrtversicherers: BWV Hannover 2012

Betrugsabwehr und Produkthaftung bei Brandfällen: Seminar "Betrugsabwehr Nein Danke", Hamburg 2012

PTBS - eine juristische Betrachtung: RVSK 2012

Quotenbildung bei Verkehrsunfällen - Vortragsreihe für die Deutsche Anwaltakademie 2011 / 2012 / 2013

Betrugsabwehr nach der VVG Reform: IVR Universität Düsseldorf, 2011

Leistungskürzungen nach der VVG Reform: HUK Schadenforum Gen Re, 2010 / 2011

Die Quotelung nach dem VVG und der Kausalitätsgegenbeweis: BWV Hannover 2011

Verteidigungsstrategien beim Betrug in der Kraftfahrtversicherung: Seminar „Betrug nein Danke“ in Hamburg, 2010

Bedeutung verkehrstechnischer Gutachten aus juristischer Sicht beim Nachweis eines “HWS Schleudertraumas”: DGNB Fachtagung 2010

Der Auslandsunfall und Law Shopping: HUK Schaden Forum Gen Re 2009

Jährliche Vorträge zum Deutschen Recht an der Adam Mickiewicz Universität in Poznan seit 2004

Vielzahl an Innenhausschulungen zum Versicherungsrecht seit 2005


Anwaltssozietät

grunewald nugel & collegen
Rolandstraße 5
Haus der Wirtschaft
45128 Essen


Telefon    0201 649591 – 0
Telefax    0201 649591 – 99
E-Mail:     kanzlei(via)gnco.de


Anfahrt